Süßkartoffel-Linsen-Suppe mit Kokos-Curry-Note

Eine meiner Lieblingssuppen: die Süßkartoffel-Linsen-Suppe mit Kokos-Curry-Note. Die geht super einfach und super schnell und schmeckt super gut. Die Süßkartoffel-Linsen-Suppe ist außerdem eine tolle Kombination aus Ballaststoffen und Proteinen.

Zutaten für 2-3 Portionen:

  • Ein Tasse rote Linsen (mit kurzer Garzeit, bitte Kochanleitung auf der Verpackung beachten)
  • 2-3 Süßkartoffel (je nach Größe: 2 große oder 3 kleinere)
  • 1 Karotte
  • Gemüsebrühe
  • 3 EL Kokosmilch
  • Curry und Koriander (Pfeffer nach Bedarf, Salzen ist wegen der Gemüsebrühe nicht notwendig)
  • Wasser (ca. 3 Tassen)

Gemüsebrühe in einem Topf mit Wasser auflösen und zum Kochen bringen. Linsen waschen und in die Brühe geben. Süßkartoffeln und Karotte schälen und klein schneiden, zu den Linsen geben. Alles etwa 10 Minuten köcheln lassen. Kokosmilch dazu geben und noch etwas köcheln lassen. Gewürze dazu geben und Herdplatte aus machen. Mit einem Pürierstab gut pürieren. Fertig. Guten Appetit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.