Kernige Kichererbsen mit Möhren

Zum Knabbern oder als Topping für deinen Salat: Kernige Kichererbsen mit Möhren.

Zutaten:

  • 1 Glas Kichererbsen
  • 2 Möhren
  • Kerne (Pinienkerne, Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne, Sesam)
  • Gewürze (Kurkuma, Pfeffer, Chili)

Zubereitung:

Die Kichererbsen grob abtropfen lassen und mit den Gewürzen vermengen. Möhren putzen und in Scheiben schneiden, zu den Kichererbsen geben und alles im Backofen rösten. Etwa 5 Minuten bevor die Kichererbsen und Möhren fertig geröstet sind, die Kerne mit aufs Backblech geben und fertig rösten. Ggf. noch etwas bei Resthitze im Backofen lassen.

Ich habe mir einen einfachen Salat mit Zitronen-Kokos-Dressing und Noristreuseln dazu gemacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.